Rückenwind für Insektenschutz und Pestizid-Reduktion

 

Klasse, dass Du dazu beitragen willst, den Insektenschutz voran zu bringen und auf die große Herausforderung des Pestizidausstiegs hinzuweisen.
Wir teilen Umweltministerin Svenja Schulz auf vielfältige Weise mit, dass es jetzt nötig ist, für einen langfristigen und wirksamen Insektenschutz die Agrar- und Ernährungswende einzuleiten.

 

So geht´s technisch:

Schritt für Schritt zum Online-Dialog:

  1. Gehe zum Link: https://dialog.bmu.de/dito/explore?action=cmsjournalshow&id=87
  2. Dort findest Du oben rechts in der Ecke den Schriftzug: Einloggen/Erstmalig anmelden!
  3. Klicke auf Erstmalig anmelden, wenn du noch kein Konto dort hast, und melde dich an, vergiss nicht an die Datenschutzerklärung einen Haken zu setzen.
  4. Dir wird eine E-Mail zugeschickt, klicke in der E-Mail auf „Klicke hier“, um diese zu bestätigen
  5. Nun siehst Du auf der Seite, dass du eingeloggt bist
  6. Jetzt kannst du in jedem einzelnen Bereich die verschiedenen Ziele nachlesen und mit dem Klicken auf das Feld „Kommentieren“ einen Kommentar da lassen oder auf „Jetzt bewerten“ anonym deine Meinung hinterlassen.

 

So geht’s inhaltlich:

  1.  die einfachste Übung: Unterstütze gute Anstöße/Ideen mit dem “Stimme zu”-Button
  2. Kommentiere. Besonders wichtige Fragen findest Du in den Themenfeldern 1., 4 und 7.
  3. Schreib deinen eigenen Vorschlag!
  4.  Mach – wenn Du magst – einen unserer Bürgervorschläge stark. Wir haben zwei ergänzende Vorschläge geschrieben. Du findest sie hier
    zur Pestizid-Reduktion: https://dialog.bmu.de/dito/explore?action=basearticleshow&id=1445&

    und hier zur Forschung: https://dialog.bmu.de/dito/explore?action=basearticleshow&id=1443&