Jetzt online: Hintergrundrecherchen zum Pestizidausstieg in Indien

Nachdem wir noch einige Erkenntnisse aus Gesprächen beim World Organic Forum eingearbeitet haben, können wir hier nun endlich unsere fertige Studie zum Pestizidausstieg in Andhra Pradesh vorstellen.

Sie bietet einige Einblicke in die Entwicklung in Andhra Pradesh und versucht auch zu beantworten, welche Herausforderungen auf das Projekt dort noch zukommen. Einige Vergleiche zu einem ähnlichen Prozess mit deutlich anderem Vorgehen der Regierung ziehen wir zwischen dem Himalayastaat Sikkim, der seit 2016 “auf 100 Prozent Bio” umgestellt hat und Andhra Pradesh.

Wer neugierig ist, findet im Kapitel “Best practice” ein Originalrezept für selbstgemachten Pflanzenschutz aus Chili, Knoblauch und Kuh-Urin.

Außerdem haben wir Gedanken dazu ergänzt, was wir von der indischen Entwicklung lernen können und warum die Diskussion um eine deutliche Reduktion beim Pestizideinsatz auch in Europa so dringend ist.

Hier findet ihr die Studie.

Eine gedruckte Version wird es von uns nicht geben, ihr könnt euch die PDF-Datei aber selber ausdrucken.

Author Details

Avatar
Schreibe mir:

Theme Settings