Netiquette

Liebe Nutzer/innen,

Die Themen rund um die Agrarwende gehen uns allen sehr nah – schließlich geht es um die Zukunft unserer Umwelt, um soziale Ungleichheit, Hunger und auch um wirtschaftliche Existenzen. Weil die Themen so wichtig sind, muss es eine lebhafte Diskussion darüber geben. Aktion Agrar hat großen Spaß daran, sich mit Euch auszutauschen und die Agrarwende aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten – und wir haben den Anspruch, dass diskutieren allen Teilnehmer/innen Spaß machen soll.

Wir möchten daher, dass der Austausch über die Kommentare auf unseren Seiten und Social Media Kanälen nicht in Beschimpfungen, Streit oder persönliche Attacken abdriftet. Bleibt bitte sachlich, alles andere schadet nur Euren eigenen Argumenten.

Kommentare, Beiträge oder verlinkte Inhalte folgender Art werden wir als Moderator/innen nicht tolerieren und daher löschen:

  • Rassistische, antisemitische oder Gewalt verherrlichende Beiträge haben auf den Seiten von Aktion Agrar keinen Platz.
  • Diskriminierungen in jeder Hinsicht, weder aufgrund von Kultur, Gender, Sexualität oder äußerlichen Merkmalen, sind tabu.
  • Beleidigungen oder persönliche Angriffe auf Einzelne oder Gruppen sind nicht ok. Kritisiert Argumente oder Inhalte, aber nicht deren Verfasser/innen. Verleumdungen oder Rufschädigungen werden nicht toleriert.
  • Persönliche Daten von Anderen sollen auf keinen Fall veröffentlicht werden.
  • Kommerzielle Werbung sollte unterlassen werden. Die will auch niemand im Briefkasten.
  • Alle Inhalte, die Urheberrechte verletzen, können wir nicht stehen lassen. Wir freuen uns über Zitate, aber bitte mit Quellenangabe.

Wir arbeiten zwar vorausschauend, aber denken auch nicht immer an alles. Es kann also sein, dass wir die Netiquette nochmal ergänzen oder verändern. Bitte schaut doch öfter mal hier vorbei!

Vielen Dank für das Beibehalten einer fairen Diskussionskultur. Wir freuen uns auf Eure Beiträge.

PS: Unsere Hinweise zum Thema Datenschutz findet Ihr hier: https://www.aktion-agrar.de/datenschutz/


Bild: Takashi Hososhima/Creative Commons