Supermarkt-Challenge: Streuobstwiese

P. Rieve & J. Bünnagel

Patrick Rieve & Julia Bünnagel, Mülheim Oktober 2018

Mülheim, Okt. 2018

Apfel-Hofverkauf, Mülheim, Oktober 2018

SupermarktChallenge Apfelverkauf 03

Goldparmäne, Mülheim, Oktober 2018

Meine Freunde Julia Bünnagel und Patrick Rieve machen nicht nur zeitgenössische Kunst, sondern zählen auch eine Streuobstwiese in der Eifel zu ihren Aufgabengebieten.

Erstmals (und zufällig während der Supermarkt-Challenge) haben sie zum Hofverkauf nach Mülheim geladen. Ein handgemaltes gelbes Schild auf dem Bürgersteig zeigt uns, wo es langgeht. Im Hof aufgebaut ein selbstgezimmerter Marktstand mit insgesamt 13 verschiedene Sorten Äpfel, Walnüsse, Apfelsaft und Quitten. Ich zähle 15 geduldig Wartende vor mir.

Wir bekommen ein Stückchen Blauacher Wädenswil gereicht. Ein älterer Herr verlangt einen Nussknacker um die Walnüsse probieren zu können und die Kundin neben mir packt ihre „gemischte Tüte“ zufrieden in den mitgebrachten Stoffbeutel.  Auf der Mauer am Rhein sitzen wir in der Sonne, blicken auf den niedrigen Wasserstand und essen hintereinander einen Gelben Edel, einen Blauen Kölner und eine Goldparmäne. Kleine, saftige und süße Äpfel, von denen jeder ein anderes Aussehen, eine andere Textur und ein ganz apartes Aroma hat.

 

Author Details

Leonie Dorn
Leonie Dorn

Vergisst beim Anblick von Klatschmohn all ihre Sorgen und trauert Jon Stewart immer noch nach.

Schreibe mir:

Theme Settings